Tai Chi/Qi Gong

für Einsteiger besonders geeignet
Tai Chi
In ruhigen fließenden Bewegungen lernen Sie beim Praktizieren der Tai Chi-Form die eigene Lebensenergie (Qi) zu spüren, in Fluss bringen und zu lenken. Das Üben der Tai Chi-Form vitalisiert und führt gleichzeitig zu innerer Ruhe und Standfestigkeit. Alle Bewegungen werden präzise, ohne Anspannung und mit einer besonderen Achtsamkeit ausgeführt, die sich ausgleichend auf Emotionen und klärend auf den Geist auswirken. Im Tai Chi steht die Stärkung und Kultivierung der eigenen Lebensenergie im Vordergrund.


Qigong

Qigong heißt: Arbeit mit der Lebensenergie Chi (Qi), aber auch: Pflege des Chi oder beständiges Üben: mit besonderen Übungen lässt sich also die ursprüngliche Energie Qi (Chi) erfahrbar machen. Darauf aufbauend kann das Qi genutzt und entwickelt werden.

Dao Yin

Dao Yin-Atemübungen sind kurze wohltuende Bewegungssequenzen. Der bewusst gesteuerte Atemstrom löst innere Anspannungen auf sanfte Weise. Zahlreiche atemtherapeutische Übungen verbessern die Atemkapazität und damit die Sauerstoffaufnahme im Blut. So fördern die wie Wasser fließenden Bewegungen die Organfunktionen und das Herz-Kreislaufsystem und unterstützen damit viele Gesundheitsprozesse in Körper und Geist.

Dynamische daoistische Bewegungskünste

Lishi verfügt auch über dynamisch und schnell ausgeführte Übungen, die dennoch denselben sanften und achtsamen Prinzipien folgen. Der Tanz der fliegenden Hände z. B. (Fei Shou) ist eine schnelle Form aus dem Tai Chi, die körperliche und geistige Kontrolle schult. Übungen aus dem Feng Shou (Windhand) trainieren Koordination, Geistesgegenwart und präzise geschmeidige Bewegungen. Diese Übungen sind ein effektives Training für Ausdauer und das Herz-Kreislauf-System. Die körperlichen Anforderungen werden an Ihre individuelle Belastbarkeit angepasst.

Dieser Bereich von Lishi hält besonders fit und macht sehr viel Spaß. Feng Shou ist nicht nur, aber besonders für junge Menschen attraktiv!




Bitte bringen Sie  Kleidung die Ihnen Bewegungsfreiheit lässt, flache Hallenschuhe und Neugierde mit!

Anmeldeschluss:02.11.2019

8 Nachmittage, 14.10.2019 - 02.12.2019
Montag, wöchentlich, 16:30 - 17:30 Uhr
8 Termin(e)
Norbert Reuter
50860
Rhein-Mosel-Fachklinik, Vulkanstr. 58, 56626 Andernach, Gymnastikhalle Haus am Rennweg
Kursgebühr ZStd. 8 Wochen: 40,00 €
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Norbert Reuter

Andernach
50880 14.10.19
Mo
Andernach
50885 27.01.20
Mo
Andernach
50865 27.01.20
Mo
Andernach
50875 20.04.20
Mo
Andernach
50895 20.04.20
Mo