NEINsagen lernen und klare Grenzen setzen

Workshop
Sie kennen das sicher – schon wieder haben Sie JA gesagt, obwohl Sie eigentlich NEIN meinen. Und anschließend ärgern Sie sich über sich selbst. 
Kein Wunder, wenn Sie eine Entscheidung getroffen haben, die Sie Zeit und Energie kostet, die nicht souverän war und zudem nicht Ihren Bedürfnissen entspricht. 
In diesem Seminar erfahren Sie, wie innere Einstellungen und Glaubenssätze Entscheidungen beeinflussen und zu einem schwammigen JEIN führen. Und Sie lernen, wie Sie Ihre inneren Muster bewusst machen und verändern können, um ein höfliches und klares NEIN oder ein überzeugtes JA zu formulieren. 
Freuen Sie sich auf eine ausgewogene Mischung aus: 
  • Wissensvermittlung 
  • (Selbst-)Reflexion, Erfahrungsaustausch und Diskussionen
  • Körper- und Stimmübungen
  • Einzel- und Gruppenarbeit 
  • Strategien zum (selbst-)bewussten JA- und NEINsagen.


Bringen Sie bitte Stifte und Papier sowie Offenheit für neue Inhalte mit.

1 Tag, 23.03.2024
Samstag, 10:00 - 18:15 Uhr
1 Termin(e)
Sa 23.03.2024 10:00 - 18:15 Uhr vhs Geschäftsstelle, Am Stadtgraben 29, 56626 Andernach, Seminarraum 1 + 2, 3. Stock
Annette Schelb
10095
50,00

Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

Belegung: 
Plätze frei
(Plätze frei)
  1. Weitere Veranstaltungen von Annette Schelb

    1. Positionen finden, Standpunkte vertreten und erfolgreich argumentieren10085 neu 

      Workshop
      24.02.24 (1-mal) 10:00 - 18:15 Uhr
      Andernach
      Plätze frei
      (Plätze frei)