Vortragsseminar in Zusammenarbeit mit dem Deutsch-Englischen Freundschaftskreis Andernach-Farnham e.V.

Whisky-Kolleg

Die letzten unabhängigen Destillerien in Familienbesitz
Das Thema des diesjährigen Whisky-Kollegs beschäftigt sich mit Whiskydestillerien, die noch in Familienbesitz sind.
Hierbei zeigen wir sechs verschiedene Whiskys und versuchen herauszufinden, wie sie im Vergleich zu den "gängigen" Whiskys aufgestellt sind.
In den letzten Jahren wurden immer mehr Destillerien von großen Konzernen wie Bacardi, Pernod Ricard, Diageo u.a. aufgekauft, wodurch die Familientraditionen ihr Ende nahmen. Hieraus ergibt sich die entscheidende Frage, ob die unabhängigen auch besser sind als die anderen.
Springbank, GlenAllachie, Glenfarclas, Balvenie, Kilchoman und Ballechin sind die Brennereien, mit denen wir uns beschäftigen.

Mindestalter: 18 Jahre



1 Abend, 21.10.2019
Montag, 19:00 - 22:30 Uhr
1 Termin(e)
Prof. Walter Schobert
10007
Historisches Rathaus, Hochstraße 52-54, 56626 Andernach, Alter Rittersaal, EG
Kursgebühr:
35,00