Bewegen statt Schonen - ein Ganzkörperkräftigungsprogramm ab 60 Jahren


Bewegungsmangel hat schwerwiegende Folgen für die Gesundheit und das Wohlbefinden. Durch gezielte und funktionelle Gymnastik gelangen die Teilnehmer zu mehr Beweglichkeit, Kraft und Gesundheit.

Die zu vermittelnden Übungen  sind z.B.
  • Haltungs- und Wirbelsäulengymnastik
  • Kräftigung der schwachen- und dehnen der verkürzten Muskeln
  • Gleichgewichtsübungen (Sturzprophylaxe)
  • Koordination (beide Gehirnhälften aktivieren, Alzheimer nach hinten schieben)
  • Übungen bei  Arthrose, Osteoporose
  • Selbstheilungskräfte anregen (Hilfe zur Selbsthilfe)
  • Entspannung und zur Ruhe kommen

Jede(r) Teilnehmer/in soll seine/ihre Übungen so durchführen, wie es seiner persönlichen Belastbarkeit entspricht.


Anmeldeschluss:04.09.2019

12 Abende, 15.08.2019 - 05.12.2019
Donnerstag, 17:00 - 18:00 Uhr
12 Termin(e)
Adele Schnack
50490
Rhein-Mosel-Fachklinik, Vulkanstr. 58, 56626 Andernach, Turnhalle der RMF (nähe Caféteria)
Kursgebühr 12 Wochen: 51,00 €
Belegung: