Digitale Fotografie - Grundkurs

an 2 Samstagen
Das Fotografieren mit digitalen Kameras wird immer populärer und interessanter. Der hohe Spaßfaktor der digitalen Fotografie ist unbestritten. Die angebotenen Kameras bieten ein immer höheres Maß an Funktionalität und bieten dem Einsteiger, aber auch dem ambitionierten Amateur reichliche Gestaltungsmöglichkeiten.

Der Kurs richtet sich an Erstanwender und vermittelt Grundwissen für den Einsatz und Umgang mit digitalen Kameras. Er zeigt Unterschiede, aber auch Gemeinsamkeiten zur herkömmlichen, analogen Fototechnik auf. Begriffe der digitalen Fotografie werden erläutert, um ein Verstehen der technischen Daten und Kameraausstattung zu vermitteln. Es wird beispielhaft erklärt, wie ein digitales Bild von der Kamera auf Fotopapier gelangt.

Ist digitale Fotografie kompliziert? Was bedeuten die Fachbegriffe? Welche Kamera ist für mich richtig? Welches Zubehör ist erforderlich? Was kostet der digitale Fotospaß? Wie archiviere ich digitale Bilder? Was ist digitale Fotografie? Was kommt nach der Aufnahme? Die Übertragung und Organisation der Daten auf den PC. Schnelles und einfaches Handling für Einsteiger. Weitere Informationen zur Vorbereitung für den Bilderausdruck wie z.B. die Handhabung bei Bildbestellungen in Märkten/Händlern oder Internetbildbestellungen sind ebenfalls im Kursangebot enthalten.

www.joerg-eisbach.de

Bitte mitbringen:
- eine digitale Spiegelreflexkamera oder Bridgekamera - keine Kompaktkamera!
- volle Akkus
- das Handbuch Ihrer Kamera
Stativ oder anderes Zubehör wird nicht benötigt.

Bildbearbeitung mit Adobe Photoshop ® Elements (in der jeweils aktuellen Version) kann auf Wunsch angeboten werden. Schauen Sie dazu bitte auf unsere Internetseite ) nach und dokumentieren dort ihren Wunschkurs oder rufen uns gerne unter 02632/922-164 an.

2 Tage, 12.05.2018, 19.05.2018
Samstag, wöchentlich, 09:00 - 15:30 Uhr, 30 Min. Pause
2 Termin(e)
Jörg Eisbach
50475
Stadthausgalerie, Gartenstraße 6, 56626 Andernach, Seminarraum 1, 1. OG
Kursgebühr:
58,00
Belegung: