Auf dieser Webseite werden neben technisch notwendigen Cookies auch Cookies zur Analyse der Webseitenbesuche benutzt, die optional sind. Die analysierten Besucherdaten werden dazu verwendet, um die Webseiteninhalte und -dienste zu verbessern. Wenn Sie dieser Datenerhebung mit Cookies zustimmen, klicken Sie auf akzeptieren.
Keine aktuellen Veranstaltungen gefunden.
Fotolia


Schulabschlüsse an der VHS Andernach

Vorbereitungslehrgang zum Sekundarabschluss I

Mittlere Reife, Tageskurs


Die Lehrgänge zum Sekundarabschluss I (Realschulabschluss, Mittlere Reife) haben sich in den letzten Jahren in ihren Unterrichtsinhalten kaum verändert, doch eine Umstrukturierung der Interessengruppe hat uns aber dazu angeregt, den Unterricht vom Abend verstärkt auf den Vormittag zu verlegen. Zurzeit bietet die Volkshochschule Andernach keinen Lehrgang in Teilzeit am Abend an.

Früher besuchten in erster Linie berufstätige Erwachsene Lehrgänge zum Schulabschluss am Abend. Heute bewerben sich überwiegend Jugendliche, bzw. junge Erwachsene, die aus unterschiedlichen Gründen an der Regelschule gescheitert sind, um einen Platz im Lehrgang.

Diese 2. Chance öffnet für alle Interessent*innen den Weg zu einem Neuanfang hinsichtlich beruflicher Qualifikation und auch privater Persönlichkeitsentwicklung:

"Das Gefühl, ernst genommen zu werden, zum ersten Mal im Leben, mit all meinen Fehlern und Problemen ist einfach toll. Niemand verurteilt mich hier für das, was alles schiefgelaufen ist in meinem Leben, im Gegenteil. Wir sitzen hier alle in einem Boot, haben das gleiche Ziel. Sowas bin ich nicht gewohnt."

"Mit 17 ein KInd bekommen, keinen Abschluss, keinen Job. Habe an der vhs zuerst den Hauptschulabschluss gemacht, dann die Mittlere Reife. Man hat immer zu mir gehalten, wenn ich aufgeben wollte und die Probleme zu viel wurden. Ich habe oft geweint, hier hat mich keiner dafür ausgelacht. Jetzt habe ich sogar einen Ausbildungsplatz. Ich kann das gar nicht fassen, Wahnsinn. Danke!"

"Als ich hier anfing, sah ich nur diese langen 18 Monate vor mir. Wieder Sachen lernen, die mich eigentlich nicht interessieren, dann noch den Druck meiner Eltern im Rücken. All das habe ich ja schon auf der Regelschule durchmachen müssen. Das war dort alles zu viel und ich bin abgestürzt. Das wollte ich nicht nochmals erleben. Jetzt habe ich durchgehalten und es nach dem 2. Anlauf geschafft. Mit einem super Notendurchschnitt, unglaublich. Alles ist anders, ich bin anders. Ich habe jetzt alle Möglichkeiten, was aus mir zu machen, sogar das Abitur."

Erfolgreicher Abschluss nach 18 Monaten: Die Teilnehmer*innen des 34. Vollzeitlehrgangs haben den Grundstein zur beruflichen Qualifikation gelegt.

Weitere Informationen zum Lehrgang

Die Volkshochschule Andernach startet jeweils zum Frühjahrsemester (Februar) und zum Herbstsemester (ca. 2 Wochen nach den Sommerferien) mit Lehrgängen zur Mittleren Reife (Dauer: 18 Monate).

Entsprechende Bewerbungsunterlagen sind unter dem nachfolgenden Link als PDF-Formular hinterlegt und können ausgedruckt werden. Eine Online-Bewerbung ist aber aufgrund der beizulegenden Unterlagen nicht möglich.

Rechtzeitig vor Lehrgangsbeginn erhalten alle Interssenti*nnen, deren Bewerbungen berücksichtigt werden, eine schriftliche Einladung zu einer Informationsveranstaltung, die alle wichtigen Abläufe und Inhalte zum Lehrgang erläutert. Die Teilnahme daran ist Pflicht. All jene, die nicht für die Aufnahme im Lehrgang vorgesehen werden können, erhalten eine schriftliche Absage. Bewerber*innen aus Andernach und Umgebung werden übrigens bei der Auswahl bevorzugt.

Der Unterricht findet im Schulungszentrum Augsbergweg 11 in 56626 Andernach statt.

Kursziel ist die erfolgreiche Ablegung der staatlichen Abschlussprüfung zum qualifizierten Sekundarabschluss I. Die Prüfung wird nach ca. 18 Monaten von den Fachdozent*innen und der Schulaufsichtsbehörde durchgeführt.

Voraussetzungen zur Teilnahme am Lehrgang

- Erfüllung der Schulpflicht
- Entsprechende Deutschkenntnisse, schriftlich und mündlich
- Hauptschulabschluss

Hier können Sie das Bewerbungsformular ausdrucken:

Ein neuer Lehrgang zur Mittleren Reife beginnt voraussichtlich im Februar 2022.
Aufgrund des Corona-Virus kann es zu Änderungen kommen.  

Bitte senden Sie Ihre Unterlagen zum Sekundarabschluss I an die vhs-Geschäftsstelle:

Volkshochschule Andernach
Am Stadtgraben 29
56626 Andernach

Haben Sie weitere Fragen? Rufen Sie uns einfach an, wir helfen Ihnen gerne weiter!

Michael Kreutz
Lehrgangsleiter
02632/922-162
michael.kreutz@andernach.de

Andrea Kohlhaas
Verwaltung
02632/922-269

_____________________________________________________________________